Petra Kleinecke geb. Schmidt

Musikerin, Diplom-Rhythmikerin, Gestalt-Musiktherapeutin i.A.

Petra Kleinecke Musikpädagogin, Gruppenleiterin Trommeln, Gestalttherapeutin, Handpan-Spielerin, Hang, Schlagzeug, Percussion

Ich liebe es, über die Musik in Kontakt mit Menschen zu kommen - in der Rolle der Musikerin, der Musikpädagogin, der Musiktherapeutin...

oder auch einfach von Mensch zu Mensch.

Praxis und Erfahrung

Meine musikalischen Wurzeln liegen in der brasilianischen Percussion. Ich spielte in mehreren Sambagruppen und leite seit 20 Jahren Percussiongruppen verschiedenster Art. Später spielte ich klassisches Schlagwerk und Drumset in verschiedenen Bands und Ensembles. Zur Zeit widme ich meine Aufmerksamkeit dem Projekt HandPanDance.

 

Als Musikädagogin bin ich seit 15 Jahren tätig an Grund-, Förder- und Stadtteilschulen, sowie an Erzieherfachschulen und Musikakademien. Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit findet in Erstaufnahmen und Folgeunterkünften statt. Hier biete ich das Projekt "TrommelPower - Gewaltprävention mit Musik" an.

 

Seit 10 Jahren bin ich darüber hinaus im Aus- und Weiterbildungsbereich tätig und leite seit 4 Jahren den Fachbereich EMP/Rhythmik/Musiktherapie am Hamburger Konservatorium.


Ausbildung

Petra Kleinecke Musikpädagogin, Gruppenleiterin Trommeln, Gestalttherapeutin, Handpan-Spielerin, Hang, Schlagzeug, Percussion
1998 Abitur
1998-1999 Weiterbildung "Rhythmusgruppenleiterin in Latin Percussion", FMZ München
1999-2001 Ausbildung Verlagskauffrau, Abschluss IHK Mannheim
2001-2003 Ausbildung der Zirkus- und Bühnenkünste, Zirkusschule Brüssel
2004-2009 Diplom-Musikpädagogik Hauptfach Rhythmik (Musik und Bewegung), Nebenfach Schlagwerk, Hamburger Konservatorium
2008-2009 Weiterbildung "Trommeln is Klasse", LMA Berlin
2010-2011 Weiterbildung "Trommelpower - Gewaltprävention mit Musik", FMZ München
2011-2014 Künstlerisches Grundstudium Drumset Rock/Pop/Jazz, Hamburger Konservatorium
seit 2017 Ausbildung Gestalt-Musiktherapie, HIGW Hamburg